armes d-land 
20.10.08, 16:36 - Dies und Das
gepostet von web doc
Miss Osten

ohne kommentar
Mein erster 1000er :-D 
18.10.08, 09:02 - TM
gepostet von web doc
YESSSS: seit langem bin ich morgens so früh im büro gewesen, dass ich die möglichkeit hatte ein wenig rennen zu fahren.
und siehe da: es klappt noch. in 5 rennen 3000 punkte eingefahren (was natürlcih daran liegt dass ich so weit in der ladder abgerutscht bin...).
das letztes rennen war der brüller: mein erster 1000er !!!
:-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-)
On the internet, nobody knows you're a dog. 
15.10.08, 09:17 - Dies und Das
gepostet von web doc
second life ist sowas von tot. in welche commuity man auch schaut, überall tummeln sich egomanen, narzisten und trolle. je größer das netz wird desto mehr minderwertigkeitskomplexe, psychosen und stummelschwänzchen trifft man. überproportional viele!
man sollte eine virtuelle welt nur für diese geistigen tiefflieger schaffen: fisch-city oder trollhausen.




es ist zeit sich dem RL zuzuwenden! nutzt das web für das wozu es geschaffen wurde, Informationsaustausch.
no tolerance!

webdoc
Verschlüsselt eure Emails! 
13.10.08, 12:33 - Dies und Das
gepostet von web doc
wer eine Email schreibt, die auch nur den hauch einer integrität bewahren soll, sollte diese verschlüsseln und signieren.
da der normalbürger dumm gehalten wird was das anbelangt, gebe ich hier ein kleines tutorial:
benötigte tools:
1. GNUPG (verschluesselungssoftware)
2. ENIGMAIL (bindet die obige software in thundserbird ein)

weiterlesen ...
wo ist das viele geld hin? 
10.10.08, 12:46 - Dies und Das
gepostet von web doc
mir ist doch klar das die geldmenge nicht nur in münzen und bargeld existiert, sondern zum großteil als angelegtes buchgeld.
nevertheless existiert jeder euro nur 1 mal!
egal ob Bares (m1), fast bares (m2) oder angelegtes (m3)
wenn jetzt soooooo viele menschen ihr geld verloren haben muss dementsprechend jemand dieselbe menge gewonnnen haben. (btw: ich bins übrigens nicht)

ja, m3 wächst, durch aussenhandel zum beispiel. aber alles im normalen rahmen.

wer kann mir sagen wer das ganze geld jetzt hat?
ist alles in den händen weniger? ist unsere wirtschaft gelenkt? sind wir nur figuren auf einem überdimensionierten schachspiel?
- jeder hat die freie entscheidung wohin er zieht, allerdings darf nicht jeder beliebig ziehen (ausser der dame).

mein tipp an alle die mit echtem geld zocken wollen: antizipiert die gier anderer! wenn jemand einen "todsicheren" geheimtipp hat, warum investiert er nicht selbst? wenn ein aktienkurs steigt, dann wegen einer höher erwarteten rendite. (vw + 40% an einem tag... HALLO, gehts noch?)

hier ist mein "todsicherer tipp": jeder nur ein kreuz und draussen nur kännchen!

webdoctor

<<alpha <Zurück | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | Weiter> omega>>