486 gerettet! 
18.10.13, 15:34 - retro & C64
gepostet von web doc
totgeglaubte leben länger
ich habe diese woche von einem abgeschmierten 486 er berichtet:
die batterie war alle und das bios wusste nicht mehr welche "platte" drin war ... kein auto-detect
und das stand auch nicht drauf... es handelt sich um eine cf karte am ide port.
gestern nacht habe ich die compact flash karte dann in einen moderneren pc geklemmt um das bios autodetect zu starten und mir die anzahl cylinder, köpfe, sektoren usw. aufzuschreiben.

dann noch alle karten und ramriegel festgedrückt im alten 486 und plop.... er geht wieder. so einfach kann das sein.


oh, how i loved that turbo button :)


proven: netzherpes rockt!


habt ein schönes WE

<<alpha <Zurück | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | Weiter> omega>>