Fitness und Bier 
16.01.18, 09:50 - Dies und Das
gepostet von web doktor
Ich lüfte jetz mal kein Geheimnis: Ich trinke gerne Bier
Nicht im Übermaß, aber 2-3 mal in der Woche darfs ein Pilsken sein.

Im Käseblatt des Usinger Landes las ich von einem neuen kleinen Laden der in Anspach aufgemacht hat und auf Bier Zutaten spezialiert ist. Ein Craft Beer Laden sozusagen.
Ich habe im Gespräch mit hfcoma bereits im Herbst bemängelt, dass in letzter Zeit Biere alle gleich schmecken. Das einzige was an regionalen Bieren noch regional ist, ist das Wasser. Es wird nicht mehr selbst gemalzt, der Hopfen kommt eh aus der berühmten Gegend in Bayern und selbst zum Abfüllen wird das Bier durch die Republik geschaukelt.

Ich habe mich anfang Dezember nun in obengenannten Laden begeben und ein "Grundset" Bierbrauen für Anfänger erworben.

Es handelt sich um einer Art Backmischung für Bier, bestehend aus Maischekonzentrat, Hopfenpulver und Hefe, sowie einem Eimer, einem Gärröhrchen und einer Flaschenbefüllstutzen.

Das hat super funktioniert. Das Bier war richtig hopfig herb und süffig.
Der nächste Schritt wird dann ein kleiner Braukurs und Selbermaischen.

🍺


Gute Entscheidung. Das Bier hat ~ 3.5 vol und macht auch nicht so schnell voll ;)

Thema 2:
Die Fitness ist derzeit voll da. Ich war den ganzen Winter über Laufen und habe meine Kondition immer oben gehalten. Mein Nachbar, den ich als Bergziege immer mitnehme hat jetzt Ambitionen angemeldet den Halbmarathon laufen zu wollen.
Ich habe also am Sonntag meine übliche Runde ausgeweitet und mal einen Viertelmarathon gelaufen. Tja. Was sich jetzt rächt ist die Plauze und das hohe Gewicht. Mit 78 Kilo bei 1,75 m bin ich zwar noch nicht wirklich übergwewichtig, aber ich merke zu 10 übershüssigen Kilos in den Knien. Mit dieser Last werde ich auf keinen Fall zu irgendeinem Marathon antreten. Erst abspecken, wenn überhaupt.

🚶🏻


So long aus dem Privatbereich

webdoc



Handheld Rom Hacking 
02.01.18, 15:48 - nintendo
gepostet von web doktor
Der Jahreswechsel ist für mich Retrofutzi ein Fest!
Neben den C64 Krachern Luftrauserz und Sam's Journey habe ich diese Woche noch 2 weitere Perlen entdeckt:

Super Mario 2 - Six golden Coins DX
und Newer Super Mario Bros DS

Es handelt sich beim Ersten um einen Verfarbung des Gameboy Klassikers Mario2, jetzt Spielbar ohne Ruckler und in Farbe auf dem Gameboy Color (bzw. Advance)
Der zweite Hack betrifft das Spiel New Super Mario DS, welches komplett umgeschrieben wurde - Neue Levels, neue alte Gegner, usw.

In beiden Fällen benötigt man ein lauffähiges Original ROM, welches mit Hilfe eines Programs umgeschrieben wird (planetemu hilft ;) )
Ich besitze natürlich die original Cartridges! ernsthaft!
Die so gepatchten Roms werden dann auf ein Multicart gezimmert oder im Emulator gespielt.

Einfach nur WOW .!.
Seht selbst:



Viel Spass, bleibt kindisch auch im Neuen Jahr!
der webdoktor
Frohes Neues Jahr 2018 
02.01.18, 10:23 - Dies und Das
gepostet von web doktor
Liebe Besucher,
ich wünsche allen die sich hier her verirren einen guten Start in das Jahr.

Im Jahr 2018 werde ich meine Bierbrauerkarriere weiterentwickeln, mit meinem Laden das 150 jährige Bestehen feiern und schauen dass ich den Kahn auf Kurs halten kann.

So long, habt Spass,
euer
Webdoc

Sam's Journey 
25.12.17, 21:00 - retro & C64
gepostet von web doktor
HOHOHO!
am Heiligen Abend 2017 um 22.00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit ist

Sam's Journey

erschienen.
Es handelt sich um ein C64 Spiel aus dem Jump and Run Genre. Es ist sowohl als Modul, als auch als Diskettenversion, bzw. digitaler Download erschienen. Die C64 Gemeinde wartet schon seit einem Jahr auf die Veröffentlichung, aber die Verzögerung diente wohl ausschließlich dem bugfixing und dem Feinschliff. Entwickler ist Knights of Bytes, die schon andere hochwertiger Klassiker veröffentlicht haben.



Um die vier Leser dieses Blogs nicht weiter auf die Folter zu spannen: Das Warten hat sich gelohnt. Es ist ein Meisterwerk.
Die Spielmechanik ist so brilliant und exakt wie bei Giana, der Umfang und die Ideen stehen Mario in seinen besten Abenteuern in nichts nach. Einfach Genial. Es gilt riesige Levels zu erkunden und immer wieder was Neues zu entdecken.

Ich bin noch nicht wahnsinnig weit gekommen, aber habe mich komplett in dieses Spiel verliebt.

Die Story:
Der kleine Sam wacht nachts auf und wird vom Kleiderschrank verschluckt...



naja... wer braucht schon Story ;)

Die Features:
· 8-Bit Platform Action
· Farbenfrohe Grafik
· Schnelles Scrolling in alle Richtungen
· 6 Spezialfähigkeiten je nach Kostüm (Schwert, Fliegen, etc.)
· 3 Welten
· 27 Riesige Levels
· 2000 Szenen ·
· 14 verschiedene Grafische Umgebungen
· 19 garzu liebliche Melodeien
· Sound Effekte
· viele verschteckte Gimmicks
· Versteckte Wege
· Viele Checkpoints gegen Frust
· Abspeichern nach jedem Level (auch bei der Modulversion!)



Noch ein paar warme Worte von GPZ:
User Comment
Submitted by Groepaz [PM] on 25 December 2017
release of the decade. buy it or fuck off

Wohlgemerkt: Das kommt von gpz!

Dieses Spiel stellt alles was in den letzten 20 Jahren auf dem C64 erschienen ist in den Schatten. Die Qualität ist auf Weltklasseniveau.

Jetzt noch ein paar Twittercomments:
Here we go with this amazing game!

Only been playing for 45 minutes so far but can already say that this is a masterpiece. Hard to believe this is running on a stock C64

One of the best #indiegames -



Wie soll ich es noch ausdrücken? HAMMER FETT BOMBE KRASS einfach nur lustig, nicht frustrierend, mit Witz (was ich sehr oft in letzter Zeit vermisse), mit Liebe gepixelt, perfekt programmiert.

Wer es nicht nötig hat, die Entwickler für Ihre Leistung wertzuschätzen, sollte besser PC Spiele spielen.

Das wird ein größerer Hit als gefrorene Erdnussbutter!

Euer Webdoc

C64 Spiele im Dezember 
20.12.17, 12:24 - retro & C64
gepostet von web doktor
Es läuft wie geschnitten Brot. 🕹
Luftrauserz, ein Demake des super beliebten Indie Spiels Luftrausers ist nach einem Jahr in der Pipeline von Pulisher rgcd veröffentlicht worden. Gründer James Monkman musste mal eben seine Ehe retten und hat die meisten Aktivitäten auf Eis gelegt.
Aber jetzt ist Paul Kollers Flugzeugballerspiel endlich auf dem Markt.



Das Spiel ist spannend und abwechslungsreich, speichert den Fortschritt auf Modul oder Disk und ist richtig flüssig animiert.
Es ist als digitaler Download oder (für wenige Minuten) als physisches Modul erhältlich.

Und es geht weiter: Noch diesen Monat soll das Epos Sam's Journey erscheinen. Auch als C64 Modul. Ich bin gespannt ob sich diese 60 € rentier en ;)

<<alpha <Zurück | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | Weiter> omega>>